Portraitshoot in Iceland

Portraitshoot for two sisters travelling at Thingvellir in Iceland - Portraits für zwei Schwestern in Thingvellir Island

So far we only knew Anja von Makeupcocktail virtually via the social media and there via Instagram in a very special way.

But when it turned out that Anja would vist Iceland at almost the same time as we would - Vanessa & Stephan - Anja would be traveling with her sister on a island round trip, the decision was made quickly, to meet the two sisters for a portrait shoot in Thingvellir at this historic place and to create unique and unforgettable holiday memories for them both.

Thingvellir fits very well as photoshoot locations as it has been only 1 hour drive from our second accomodation at the Golden Circle and also just 1 hour drive from the Icelandic capital of reykjavik. Like a Swiss clockwork but after Icelandic time, the two were on hand when it came to the photo shoot and it was getting "serious". Since the two sisters were traveling with the camper van - for Iceland, the perfect combination between car & hotel - so sleeping in the car, they had not necessarily "fashion style photoshoot" suitable clothes packed for their trip to Iceland. Luckily we were able to remedy that, because Vanessa had precautionarily packed two very nice evening dresses, because you never really know what to expect, who you will meet and what happens spontaneously. It turned out that these two dresses were the perfect fit for our two "models" - what else to say? Even the icelandic weather played along - although we had caught the rainiest summer for decades for our stay - just on our photo shooting day in Thingvellir the weather showed up to be mostly dry and even the sun was shining here and there.

Anja von Makeupcocktail kannten wir bisher nur virtuell via den Sozialen Medien und dort via Instagram im ganz speziellen.

Als sich jedoch rausstellte, dass Anja fast zeitgleich wie wir - Vanessa & Stephan - mit ihrer Schwester auf grosser Islandrundreise unterwegs sein würde, war der Entschluss schnell gefasst, die zwei Schwestern für ein Portraitsshooting in Thingvellir zu treffen um an diesem geschichtsträchtigen Ort für die Beiden einmalige und unvergessliche Ferienerinnerungen zu erschaffen.

Thingvellir passte sehr gut als Fotoshooting-Locations war es doch nur 1 std von unserem zweiten Haus am Golden Circle entfernt und ebenfalls nur 1 std Autofahrt von der isländischen Hauptstadt Reykjavik entfernt. Wie ein schweizer Uhrwerk nach isländischer Zeit waren die zwei zur Stelle als es um das Fotoshooting ging und es "ernst" wurde. Da die beiden mit dem Camper-Van unterwegs waren - für Island die perfekte Verbindung zwischen Auto & Hotel - also schlafen im Auto, hatten sie nicht unbedingt "Fashion-Style-Fotoshooting" taugliche Kleisung mit auf ihre Island-Reise eingepackt. Dem konnten wir zum Glück abhelfen, denn Vanessa hatte vorsorglich gleich zwei sehr schöne Abendkleider mit eingepackt, denn man weiss ja schliesslich nie was einen so erwartet, wen man so trifft und was sich so noch alles spontan ergibt. Es stellte sich heraus, das diese zwei Kleider zudem noch perfekt für unsere beiden "Models" waren - was will man mehr. Sogar das isländische Wetter spielte mit - obwohl wir für unseren Aufenthalt den regenreichsten Sommer seid Jahrzehnten erwischt hatten - just an unserem Fotoshooting Tag in Thingvellir spielte das Wetter mit, es war mehrheitlich trocken und sogar die Sonne liess sich hier und da blicken.